3. FIDLEG-Symposium des UFSP Finanzmarkt- regulierung der Universität Zürich

3. FIDLEG-Symposium des UFSP Finanzmarkt- regulierung der Universität Zürich

09.11.16 – Unser Partner Stefan Simon referiert heute an der Universität Zürich am 3. FIDLEG-Symposium des Universitären Forschungsschwerpunkts (UFSP) Finanzmarktregulierung UZH mit dem Titel „FIDLEG – Vertrieb und Produkte“ zu ausgewählten Aspekten der Dokumentation Strukturierter Produkte de lege lata und de lege ferenda. Im ersten Teil seines Referats wird Stefan Simon aus der Sicht eines langjährigen Praktikers den Teilnehmern einen Überblick über die aktuell geltenden Prospektpflichten beim Vertrieb Strukturierter Produkte in der Schweiz und im Hinblick auf deren Kotierung und Zulassung zum Handel an der SIX Swiss Exchange verschaffen. In einem zweiten Teil bietet er einen Ausblick auf neue Pflichten zur Erstellung, Prüfung und Veröffentlichung von Prospekten und die Vorgaben an das Basisinformationsblatt (BIB) beim Anbieten von Strukturierten Produkten unter dem zukünftigen Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG), welches voraussichtlich kommenden Dezember zunächst im Schweizer Ständerat behandelt wird.

Download: Einladung und Programm / Präsentation